Aufstiegsfeier des OMTC der Saison 2004

Weiterlesen: Aufstiegsfeier des OMTC der Saison 2004 Im Dezember letzten Jahres feierte der Ober-Mörler Tennisclub einmal mehr seine Aufsteiger. Der Vorstand konnte insgesamt acht aufgestiegene Mannschaften begrüßen.
Im Erwachsenen-Bereich konnten mal wieder die Herren 30 eine Klasse höher klettern und spielen 2005 in der Gruppenliga, die Herren 50 in der Bezirksliga A, die Damen 30 in der Bezirksoberliga, die Damen II ebenfalls in der Bezirksoberliga und die Damen III in der Kreisliga A. Aufsteiger im Bereich Jugend waren die Juniorinnen U18 I und zwar in die Gruppenliga, die Juniorinnen U 18 II in die Kreisliga A und die Juniorinnen U 14 feierten den Meistertitel in der Bezirksoberliga.

Alle Gäste wurden schon an der Eingangstür mit einem Glas Sekt empfangen, spendiert von der Clubhausgastronomie als kleines Dankeschön für die letzte Saison. Der 1. Vorsitzende Horst Schraub ließ es sich natürlich nicht nehmen, ein paar Worte an die ca. 60 Gäste zu richten. Er lobte die hervorragenden sportlichen Leistungen aller Teams und dass nun für die kommende Saison spannende und interessante Begegnungen zu erwarten sind. Auch Jugendwart David Hirst konnte viele "seiner" Schützlinge begrüßen und dankte ihnen für die sehr spannende und manchmal nervenaufreibende Saison.
Der Clubwirt zauberte, wie bei jeder Veranstaltung, ein vorzügliches Menü, bevor der Abend bei Musik und Tanz ausklang.

OMTC kann acht Aufstiege vorweisen

Weiterlesen: OMTC kann acht Aufstiege vorweisen Dieser Tage feierte die Herren 30 - Mannschaft des OMTC ihren Aufstieg in die Gruppenliga auf der heimischen Anlage mit gutem Essen und Trinken.
Die Mannschaft konnte alle sieben Begegnungen der Medenrunde für sich entscheiden und stieg damit zum zweiten Mal nacheinander auf. Nur einmal machten sie es mit einem knappen 5:4 Sieg gegen den TC Glashütten spannend. Die restlichen Begegnungen konnten ganz klar gewonnen werden. Die diesjährigen Verstärkungen Michael Schaub, Mark Kieferle, Sascha Richter, Andreas Kröll und Oliver Schwab wirkten entscheidend am Aufstieg mit.

Der OMTC kann auf eine sehr erfolgreiche Saison 2004 zurück blicken, denn von den insgesamt 16 gemeldeten Erwachsenenmannschaften konnten fünf in die nächst höhere Klasse aufsteigen. Von den insgesamt sieben Jugendmannschaften stiegen drei auf, bzw. konnten ihre Meisterschaft feiern.

Auf Landesebene (Gruppenliga (GL), Verbandsliga (VL) und Hessenliga (HL)) werden folgende Mannschaften nächstes Jahr antreten:
Damen I (VL), Damen 40 (GL)
Herren I (VL), Herren II (GL), Herren 30 (GL), Herren 55 (HL).

Aber nicht nur die Leistungserfolge sind beim OMTC gern gesehen, sondern auch die gelegentlichen Hobbyspieler, für die es eine Hobbyrunde gibt.

Aufstieg der Damen III des OMTC in die Kreisliga A

Weiterlesen: Aufstieg der Damen III des OMTC in die Kreisliga ADie in dieser Saison erstmals gemeldete Damen III - Mannschaft des Ober - Mörler - Tennisclubs konnte sich am letzten Wochenende über den Aufstieg in die Kreisliga A freuen.
Die acht Mädels kämpften sich durch sieben Begegnungen, wovon sie nur die erste gegen den TV Obernhain mit 2:7 verloren.
Am letzten Spieltag musste ein 9:0 Sieg gegen den TC Dorheim erreicht werden, um Aufzusteigen, was letztendlich auch gelang.