Mit der Familie ist Tennis am schönsten

Am Samstag, den 21. April ab 15 Uhr findet unser alljährlicher Tag der offenen Tür statt. Damit einher geht die Saisoneröffnung, die von unserem bei der Mitgliederversammlung größtenteils wiedergewählten Vorstand mit vielen Programmpunkten wie Tennis für Kids oder einer Taktikschulung abgerundet wird. Für Neumitglieder gibt es attraktive Preisangebote und für Verpflegung sorgt die Vereinsgastronomie.

Der Tag der offenen Tür in unserem Club findet bereits zum vierten Mal statt. Der Fokus liegt auf dem Thema „Tennis für alle – Tennis als Familiensport“. Passend dazu wird es viele Demonstrationen von erfahrenen Tennisspielern und -trainern sowie Spiel und Spaß für Jedermann geben. Tennis als Familiensport wieder populärer zu machen, ist eine Herzensangelegenheit des Vorstands, die bereits Früchte trägt.

b_700_0_16777215_00_images_OMTC_Vorstand-2018_-Stephan-Fiege.jpg
Mit lustigen Smiley-Tennisbällen will sich der OMTC bei der Saisoneröffnung am Samstag, den 21. April als familienfreundlicher Tennis-Club präsentieren. Der Vorstand v.l.n.r. Nico Wagner, erster stellvertretender Vorsitzender; Terence Dürauer, erster Vorsitzender; Markus Schmidt, zweiter stellvertretender Vorsitzender/Kassenwart; Anja Gries-Döring, Pressewartin; Ulrich Imhof, Anlagenwart; Michael Schaub, Sportwart; Cordula Riebe, Jugendwartin; Philipp Sippel, Beisitzer Finanzen; Jörg Kamrath, Beisitzer Sport; George Pascal, Beisitzer Marketing/Sponsoring (auf dem Foto fehlt Michael Wagner, Beisitzer Vergnügungswart).

Das Ziel, den Club mit einer Mischung aus Breiten- und Leistungssport neu aufzustellen, haben wir bisher erfolgreich umgesetzt: Durch verschiedene Aktionen und Marketingaktivitäten konnten seit 2015 durchschnittlich 45 neue Mitglieder pro Jahr begrüßt werden. Auch der Jugendbereich boomt – hier wird die Marke von 100 Teilnehmern im Jugendtraining angepeilt. Dafür verantwortlich ist der 2015 gewählte Vorstand mit unserem Vorsitzenden Terence Dürauer an der Spitze. Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung im März wurde der Vorstand bis auf drei Posten im Amt bestätigt. Als Neuzugänge ergänzen Markus Schmidt (2. Vorsitzender/Kassenwart), Anja Gries-Döring (Pressewartin) und Jörg Kamrath (Beisitzer Sport) das Team.

Im Rahmen des diesjährigen Programms der Saisoneröffnungsfeier besteht für alle Besucher– egal ob Klein oder Groß, denn wie das Motto schon besagt wird hier „Tennis als Familiensport“ betrieben – die Möglichkeit, selbst zum Schläger zu greifen und sein Spiel anschließend mithilfe eines Trainers und mittels Video zu analysieren. Wer sich noch nicht fit genug für die kommende Saison fühlt, kann bei Fitnesstrainer Jeremy Süßle vorbeischauen und sich zu dem Thema „Topfit für den Matchball“ informieren. Somit wird neben einem zusätzlichen Training für Kinder auch für Tennisspieler einiges geboten, um das eigene Spiel zu verbessern. Doch auch für Anfänger, die Tennis erst einmal kennenlernen möchten, gibt es erste Einblicke.

Unsere vereinseigene Gastronomie bietet eine speziell für diesen Tag zusammengestellte Auswahl an Speisen für die ganze Familie an. Ergänzt wird dies durch eine Grill-Theke. Der Abend wird von einem DJ mit sattem Sound untermalt.

Für Tennisinteressierte lohnt sich ein Besuch des Tags der offenen Tür gleich doppelt: Neumitglieder erhalten an diesem Tag einen Rabatt von bis zu 50 Prozent auf den jeweiligen Jahresbeitrag ihrer Altersgruppe sowie einen Gutschein über 30 Euro auf das Trainingsangebot.

Dieser Tag ist das erste Highlight in unserem OMTC-Tenniskalender 2018 – die vielen spannenden Aktionen sollen allen Altersgruppen Lust auf die neue Saison machen und neue Mitglieder anwerben. Es lohnt sich also in vielerlei Hinsicht, am 21. April vorbeizuschauen und unsere Saisoneröffnungsfeier zu besuchen.